StudiumPlus(Duales Studium):

Motivierte Schulabsolventen haben bei uns die Möglichkeit eines dualen Studiums im Bachelor- sowie im Masterbereich zu absolvieren.
Ziel von StudiumPlus ist es, den Studenten theoretische Kenntnisse mittels eines Hochschulstudiums zu vermitteln und Ihnen während der Praxisphasen in unserem Unternehmen die Möglichkeit zu geben, die Theorie in die betriebliche Praxis umzusetzen. Da unsere Studenten in den Praxisphasen bereits in unternehmensspezifische Projekte eingebunden sind, können sie nach dem Studium sofort zentrale Aufgaben übernehmen. Somit bieten wir einen optimalen Einstieg in das Berufsleben an.
Unsere Studenten absolvieren die Theoriephasen Ihres dreijährigen dualen Hochschulstudiums an der
Technischen Hochschule Mittelhessen.
StudiumPlus ist für A&S-Engineering ein solides, erfolgreiches und kosteneffektives Instrument der Nachwuchsförderung und -Sicherung.

Wir bieten die drei folgenden Studiengänge an:

Maschinenbau: 

Der Studiengang behandelt hauptsächlich Konstruktion und Produktion von verschiedenen Maschinen, Geräten und Apparaten und ermöglicht anschließend eine Tätigkeit als Maschinenbauingenieur in verschiedenen Branchen, darunter der Maschinenbau, die Automobilbranche und die Luft- und Raumfahrttechnik.

Mechatronik:

Die Technikentwicklung schreitet in großen Schritten voran. Viele bisher rein mechanisch gelöste Aufgaben im Maschinenbau werden heute besser mit Hilfe von Elektronik und Software erfüllt. Dafür bildet Sie der Studiengang Mechatronik als Bindeglied zwischen Maschinenbau, Elektronik und Informatik aus.

Wirtschaftsingenieurwesen:

Im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen eignen sich die Studierenden Kompetenzen an, mit denen sie praktikable Lösungen entwickeln, die sowohl technischen als auch betriebswirtschaftlichen Anforderungen gerecht werden. Dies bedeutet: Wirtschaftsingenieure studieren interdisziplinär, also fächerübergreifend, in den Bereichen Ingenieurwesen und Betriebswirtschaftslehre. Dadurch können sie – an der Schnittstelle zwischen den kaufmännischen und technischen Bereichen – vielfältige Funktionen in Unternehmen verschiedener Branchen übernehmen.

Die Hochschule:

Unsere Studenten studieren während ihres dreijährigen dualen Studiums an der Technischen Hochschule Mittelhessen.

Das Hauptmerkmal dualer Studiengänge liegt in der engen Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. Die Unternehmen übernehmen die praktische, die THM die theoretische Ausbildung. Damit solche dualen Studiengänge funktionieren können, ist ein starkes Engagement sowohl von der Seite des Unternehmens als auch der Hochschule notwendig. Wir bieten duale Studiengänge sowohl im  Bachelor- als auch im Master-Bereich an.
Während der gesamten Studiendauer erhalten die Studierenden eine monatliche Vergütung. Damit können sie ihr Studium selbst finanzieren und stehen von Anfang an auf eigenen Füßen. Die monatlichen StudiumPlus-Beiträge übernimmt das Unternehmen.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Bewerbungen bitte für das Jahr 2019/2020 unter dieser E-Mail einreichen.